Die Evolution des Skifahrens - Von der Eiszeit bis in unsere Zeit!

The Evolution of Skiing - From The Ice Age to Our Age! - snowfeet*

Sie müssen keinen Winterurlaub in den schneebedeckten Bergen machen oder in der Nähe eines Gebiets wohnen, in dem Sie leicht auf die Piste gehen können, um zu wissen, dass Skifahren eine erstaunliche Aktivität und Ihre Chance ist, sich in den kalten Wintermonaten etwas zu bewegen. Und wir alle wissen, dass es gerade nach der weihnachtlichen All-you-can-eat-Zeit dringend benötigt wird.

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen mit Ihren nagelneuen Skiern und gut geformten Schuhen auf einem schnellen Sessellift, schauen durch Ihre UV-Schutzbrille hinunter auf die sorgfältig präparierten Pisten und denken an Ihre Reservierung für das Mittagessen in einem wunderschönen Bergrestaurant. Heutzutage ist Skifahren nicht nur ein Sport. Es ist eine Lebensweise, die Sie im Winter leben.



Snowfeet Ski-Skates

Aber haben Sie sich in der Schönheit der weißen Hügel schon einmal die ultimativen Fragen gestellt? Woher kommt Skifahren? Wer hat das Skifahren erfunden? Oder wann wurde Skifahren geboren? Schauen wir mal, ob wir einige dieser Fragen beantworten können, damit wir heute Nacht etwas schlafen können.

 

Wie wurde Skifahren erfunden?

Sie erinnern sich vielleicht an die Szene aus dem Film Ice Age, in der das Faultier versehentlich auf zwei Holzstücke trat und sie den schneebedeckten Hügel hinunterrutschte. Überraschenderweise sind wir da gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt. Vielleicht war es nicht gerade das Faultier, aber die ersten Spuren des Skifahrens wurden tatsächlich bis in die Eiszeit zurückverfolgt . In Zentralasien wurden einige Höhlenmalereien gefunden, die Männer darstellen, die auf zwei sehr langen Holzbrettern über die Eisebenen und durch tiefen Schnee reisen. Damals wurde das Skifahren jedoch für Transportzwecke genutzt, z. B. für den Transport von Vorräten und das Reisen von Dorf zu Dorf in den harten Wintermonaten – was nicht ganz so viel Spaß zu machen scheint wie heute.



Snowfeet Ski-Skates

Wie sahen die ersten Ski eigentlich aus? Skier dieser Zeit ähnelten zwei Meter langen, mit Rosshaar überzogenen Holzbrettern , die vor 8000 Jahren in China entdeckt wurden. Die Idee der Erfinder war, dass eine so große Oberfläche das Stampfen durch tiefen Schnee erleichtern würde, da Sie weniger anfällig für Einsinken wären. Könnten Sie sich vorstellen, auf so etwas Ski zu fahren?

Die wahren Ursprünge des Skifahrens sind seit langem umstritten, da Beweise für die Verwendung von Skiern in Russland, Asien, Alaska und Skandinavien entdeckt wurden. Obwohl es nur einen Sieger geben kann, wird allgemein behauptet, dass es im Mittelalter von der indigenen Gemeinschaft der Sami in Schweden entstand .



Snowfeet Ski-Skates

Es gibt einige Fakten, die für den Sieg Schwedens in diesem Kampf um die Ursprünge des Skisports sprechen. Dieses Land hat notorisch harte und schneereiche Winter und Sie werden mit ziemlicher Sicherheit nie einen Schweden finden, der nicht Ski fährt. Die samische Gemeinschaft, die bis ins Mittelalter zurückreicht, waren Bauern, die in den Bergen und über die Tundra auf Skiern jagten und bewirtschafteten. Sicherlich entsprach dies eher dem heutigen nordischen und Langlauf-Ski als dem Alpin-Ski. Allerdings kam das Update langsam aber sicher.

 

Die Geschichte des Alpin- und Abfahrtsskilaufs

Sie können raten... wer war an der Entwicklung des Skisports beteiligt? Ich wette, du würdest es nie sagen. Im Laufe des 18. Jahrhunderts wurde entdeckt, dass das norwegische und schwedische Militär das Langlaufen als eine Art Übung und zum Experimentieren mit ihrer Ausdauer und Ausdauer einsetzte .

Auch heute noch wissen wir mit unseren ultraleichten Skiern und modernster Technik, dass diese Art des Skifahrens schwierig ist. 



Snowfeet Ski-Skates

Zusätzlich zum Skifahren auf ebenem Untergrund begann die Armee mit dem Abfahrtsskifahren zu experimentieren . Sie veranstalteten Wettbewerbe für Abfahrtslauf, Schießen und eine Vielzahl anderer Fähigkeiten. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal auf dem doppelten schwarzen Diamanten weinen.

Als sich die Nachricht von der Begeisterung für den Abfahrtslauf verbreitete, war die Kommerzialisierung des Sports unvermeidlich. Holzschnitzer in Norwegen verschwendeten keine Zeit und begannen , neue Formen von Holzskiern zu entwickeln, wie z. B. eine spitze und gebogene Spitze, um beim Schnitzen zu helfen und ein Einsinken im Schnee zu verhindern.

Im Laufe der Zeit, um 1850 herum, schuf eine norwegische Legende namens Norheim Skier mit einer gewölbten Struktur, einer schmalen Mitte und breiteren Spitzen – eine klassische Form, die noch heute verwendet wird ! Es wird wirklich nicht alt, oder?



Snowfeet alte Skier

Die Revolution in der Skiindustrie

Die ersten Olympischen Winterspiele fanden 1924 in Chamonix, Frankreich, statt, jedoch ohne die Anwesenheit von Abfahrtslauf bei den Spielen. Nur der bekanntere nordische Skisport durfte teilnehmen. Nicht lange danach wurde der Abfahrtslauf immer beliebter, und der Sport wurde bald in die Olympischen Winterspiele 1936 in Deutschland aufgenommen.

Aber seien wir ehrlich. Würden wir Ski fahren, wenn wir den Hügel wieder aus eigener Kraft erklimmen müssten? Ich bezweifle es. Glücklicherweise und praktischerweise wurde der erste Sessellift 1936 in Sun Valley, Idaho, in den Vereinigten Staaten, erfunden . Dies kam genau zum richtigen Zeitpunkt, da Skifahren durch die Olympischen Spiele zu einem beliebten Sport- und Freizeitvergnügen wurde und Skifahrer nun mit minimalem Kraftaufwand bequem zum Gipfel gelangen konnten. Halleluja!



Snowfeet-Skilift

Auch in anderen Aspekten schritt die Revolution voran. Zum Beispiel gibt es in Mürren in der Schweiz eines der ältesten Skigebiete, das 1969 im James-Bond-Film Im Geheimdienst Ihrer Majestät zu sehen war. Wie Sie sich vorstellen können, wer möchte nicht im Stil von James Bond Ski fahren? Allein die Anwesenheit von Mürren in diesem Film steigerte damals die Popularität nicht nur des Ortes, sondern des gesamten Skisports.

Und es wären nicht wir Menschen, wenn wir jemals mit etwas zufrieden wären. Kein Wunder also, dass einigen Enthusiasten die beiden bisherigen Arten des Skifahrens nicht ausreichten und sie den Abfahrtslauf auf ein anderes Level hievten. Und Sie wissen, dass sich die Geschichte wiederholt, daher war es nur natürlich, dass der Internationale Skiverband Freestyle-Skiing 1979 als Sport anerkannte und bei den Olympischen Winterspielen 1988 in Calgary sein Debüt feierte. Und wer war der Pionier des Freestyle-Skifahrens? Michael Edwards, auch bekannt als „Eddie the Eagle“, trat sowohl bei den 70-Meter- als auch bei den 90-Meter-Sprüngen an und wurde jeweils Letzter, gewann aber die Menge mit seiner gegen alle Widerstände gerichteten Persönlichkeit. Ihr wisst wie es geht - es ist nicht wichtig zu gewinnen...

Snowfeet Ski-Skates

Zum Freestylen kann man nichts Normales haben, man braucht natürlich spezielle Ausrüstung. Und ein besonderer Spielplatz. Mitte der 1990er Jahre wurden die ersten Twin-Tip-Ski perfektioniert und Skigebiete begannen mit dem Bau von Snowparks. 1989 entwickelte die Skipiste Bear Valley in Kalifornien den ersten dokumentierten Snowpark. Ja, Kalifornien.

Die Landschaft des heutigen Skisports

Skigebiete haben sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und sind gewachsen, und jetzt sind sie die Heimat von Menschen aus der ganzen Welt, mit Tausenden von neuen Besuchern, die jeden Tag ankommen. Ganz zu schweigen von dem riesigen Geschäft, das sich in und um sie herum entwickelt hat. Ein Skiurlaub ist heute weit mehr als nur Skifahren, denn die Skigebiete sind vollgepackt mit allem. Und wie sieht der Winterurlaub heutzutage aus? Sie können einkaufen gehen, in einem schicken Restaurant zu Abend essen, das Spa besuchen oder sich die Haare machen lassen. Alles, was Sie von einem richtigen Urlaub erwarten. Auf der positiven Seite fahren Sie einige Zeit des Tages Ski, was Ihr All-Inclusive-Menü in einem Hotel rechtfertigen würde.



Snowfeet Ski-Skates

Obwohl sich heutzutage niemand mehr für das Skifahren als Jagd- oder Fortbewegungsmittel entscheiden würde, ist es die Begeisterung für die Berge und verschneiten Hügel, die uns zum Skifahren hinzieht und die Tatsache, dass es Spaß statt Notwendigkeit geworden ist, macht es zur Nummer eins unter den Wintersportarten . Also, lasst uns aufstehen und uns auf den Weg machen, um Spaß im Schnee zu haben!

 

Stolz präsentieren Ski Ya Later!

 

Sie kennen uns, Snowfeet*, vielleicht als Hersteller von Kurzskiern aller Art , von Snowfeet über Skiskates bis hin zu Snowblades . Ja, das Unvermeidliche ist gekommen und jetzt schließen wir uns der Familie der Skihersteller in voller Länge mit unseren einzigen Snowfeet Skis namens Ski Ya Later an!
Snowfeet SkiYaLater langer Ski

Wir haben verschiedene Materialien und ihre Zusammensetzung sorgfältig ausgewählt und sortiert, um Ihnen die beste Qualität und extreme Haltbarkeit zu bieten, die Ski definitiv verdienen. Wir wissen, dass der Skikauf immer eine Investition ist und wir möchten, dass es sich lohnt. Ganz zu schweigen davon, dass Sie mit hochwertigen Materialien sicher auf der Piste stehen und Herr Ihres Skis sein werden und nicht umgekehrt.

 

Und was macht die Spitzenski aus? Zunächst natürlich Holzkern . Wir haben unidirektionales Fichtensperrholz verwendet. Dann fügten wir eine strukturierte Polyamid-Deckschicht hinzu, schlossen Qualitätsstahlkanten ein und wir konnten auf die gesinterte Rennbasis nicht verzichten. Alles Gute in einem Ski verpackt. Und als Sahnehäubchen unser ganz eigenes cooles Bergdesign . Einfach ein Ski wie kein anderer.



Snowfeet SkiYaLater langer Ski

Ob kurz oder lang, bei uns finden Sie jeden Ski, den Sie sich wünschen. Und nicht nur Ski, wir haben noch viel mehr zu bieten. Wussten Sie zum Beispiel, dass Sie einen Schlitten tragen können? Nun, Sie haben wahrscheinlich noch nichts von Assled gehört. Holen Sie sich Ihre Winterausrüstung bei snowfeetstore.com , um noch mehr Spaß zu haben und Ihr Skierlebnis auf ein neues Niveau zu heben.

 

Dein

Snowfeet-Logo

Weiterlesen

The Ultimate Guide to The Best Snow Sleds For Adults And Children - snowfeet*
Assled by Snowfeet* Explained: All You Need to Know About Assled - snowfeet*

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.